Weihnachtsdeko – ab sofort erlaubt

von Anja Keilhack (Kommentare: 0)

Sicher haben Sie sich schon gefragt, ab wann die Weihnachtsdeko erlaubt ist. Die gute Nachricht ist: Jetzt ist der richtige Zeitpunkt. Beginnen Sie aber langsam. Für den Herbst eignen sich erste dezente Hinweise auf das nahende Fest. In unserem Shop finden Sie alles, was dieses Jahr zu Weihnachten angesagt ist. Gönnen Sie sich ruhig ein paar Neuheiten und setzen Sie Highlights in Ihren Räumen und vergessen Sie Ihr Gärtchen nicht.

Für den Einstieg brauchen Sie diese weihnachtlichen Akzente

Gemütlichkeit ist jetzt besonders wichtig. Wählen Sie den passenden Zeitpunkt und überraschen Sie Ihre Familie oder Ihre Gäste. Das richtige Licht ist natürlich unverzichtbar. Die Atmosphäre in Ihren Räumlichkeiten wird weicher, gemütlicher und entfaltet eine beruhigende Wirkung. Wenn Sie Ihren Lieben eine besondere Freude bereiten wollen, beginnen Sie an einem kühlen Herbstabend. Bereiten Sie eine kräftige und wohlriechende Suppe vor und stellen Sie die neuen Kerzen auf. Die Wirkung wird Sie überraschen. Sehr gut geeignet sind die Teelichthalter mit Sternmotiv. Im Shop finden Sie aber auch die Windlichter „Blitzen“ und „Frozen“, die mit ihrer ungewöhnlichen und rustikalen Oberfläche optimal für Ihren Zweck geeignet sind. Für die Tischdeko empfehlen wir das Windlicht mit weißem Glas. Es wirft ein wunderbar weiches Licht auf die Speisen und die Menschen am Tisch. Weihnachten kann kommen.

Besondere Ideen für besondere Anlässe

Wenn Sie im Spätherbst zu Feierlichkeiten einladen, raten wir zu einer Tischdeko mit weihnachtlichem Flair. Dazu gehören die Tischkartenhalter „Herz“ in goldener Optik. Wenn es keine Tischordnung gibt, versehen Sie die Herzen mit doch einfach mit freundlichen Wünschen oder einem liebevollen Gruß. Stimmungsvoll sind zudem die Sterne mit Rostfinish, die sich als Dekoration für die Wände und Türen empfehlen.

Garten und Eingang als Ihr Empfangsbereich

In den Außenbereich dürfen in diesem Jahr die Elche einziehen. Wir haben für Sie die passenden Dekostecker aus Metall ausgesucht. Sie erhalten Sie z.B. im 2er-Set und einer Größe von 11 cm. Damit sind die Schmuckstücke ideal für Blumentöpfe neben der Eingangstür. Natürlich überzeugen die Elche auch im Innenbereich. Wenn Sie mehr Platz zur Verfügung haben, raten wir zur schmalen Alternative mit einer stattlichen Höhe von 94 cm mit Rostpatina. Wenn es nun kälter wird, dürfen natürlich die Schneeflocken nicht fehlen. Für Ihren Haus- und Gartenschmuck haben wir hier einen besonderen Tipp. Die Gartenstecker „Schneeflocke aus Metall mit Rostfinish" im 3er-Set sind wirklich gelungen. Sie finden sie in verschiedenen Varianten in unserem Shop. Passend dazu ist der niedliche Schlitten mit einer Größe von 15 cm perfekt, wenn Sie einen besonderen Akzent setzen möchten. Denken Sie aber auch an Ihre tierischen Gartenbewohner! Sobald die Böden gefroren sind, freuen sich Meisen über gesunde Leckereien. Hängen Sie die Meisenknödel aber nicht einfach in die Bäume und Büsche, sondern an den Meisenknödelhalter „Weihnachtseule“. So hängt das Winterfutter für andere Tiere unerreichbar und Sie finden die aufgehängten Knödel dank der leuchtenden Äuglein der Eule leicht wieder, wenn Sie durch die Fenster sehen und die Vögel beobachten. Wir wünschen Ihnen Freude in der Vorweihnachtszeit.

 

 

 

Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. weitere InformationenOK