Erfrischungsgetränke aus dem Garten?

von Anja Keilhack (Kommentare: 0)

Erfrischungsgetränke

Aus Obst und Kräutern aus dem eigenen Garten lassen sich auch schmackhafte Erfrischungsgetränke herstellen. Kirschen und Äpfel ergeben leckere Säfte. Leicht angefroren mit etwas klarem Sprudel sind sie sehr erfrischend. Aber auch die Zitronenmelisse darf nicht fehlen. Wer genug Melisse hat, kann daraus einen Sirup herstellen.

Sirup aus Zitronenmelisse

  • 7 Minzestängel
  • 1 dickes Bund Zitronenmelisse
  • 1 Zitrone
  • 1 kg Zucker
  • 3 Liter Wasser

Die Kräuter mit dem Wasser aber ohne Zucker aufkochen und 12 Stunden ziehen lassen. Dann muss der Sirup gefiltert werden und kocht anschließend noch einmal mit dem Zucker auf. Danach wird er heiß in saubere Flaschen gefüllt und ist so mehrere Wochen haltbar.

Smoothies aus dem Garten

Smoothies sind der Gewinner der Saison. Sie sind reich an Ballaststoffen, enthalten viele Vitamine und machen satt. Smoothies gibt es für viel Geld im Handel oder kostenlos aus dem eigenen Garten. Dazu eignen sich ausgerechnet die Wildkräuter, die als Unkräuter aus dem Garten gezupft werden. Es eignen sich z. B. Giersch, Brennnessel und Löwenzahn. Aber auch der Sauerampfer und das Lungenkraut sind für Smoothies gut geeignet. Wer den Smoothie etwas süßer haben möchte, kann auch Obst zufügen. Dazu empfehlen sich z. B. Äpfel und Birnen. Gartenbesitzer mit vielen Äpfeln können ihr Fallobst zu Mus verarbeiten. Auch das passt hervorragend als Ergänzung in den Smoothie.

Für einen Smoothie braucht man:

  • 50g Kräuter
  • 300 ml Wasser
  • ggf. 1 Apfel
  • und/oder 1 Birne

Das Obst schälen und entkernen, dann die Kräuter waschen und alles in einen Mixbecher geben. Auch ein Stabmixer eignet sich, es muss kein eigener Smoothiemaker sein. Ohne Obst kann der Smoothie etwas bitter schmecken. Er lässt sich ohne Kalorien aber auch gut mit Stevia süßen. Stevia wächst in unseren Breitengraden allerdings nur auf der Fensterbank oder im Gewächshaus.

Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. weitere InformationenOK